Content Marketing & Content Distribution

Beim Content Marketing geht es vor allem darum, relevante Inhalte zielgruppengerecht zu erstellen. Aber was nützt der beste Inhalt, wenn er nicht verbreitet wird? CURE bietet Ihnen Unterstützung im kompletten Content-Marketing-Prozess – von der Konzeption über die Produktion, weiter zur Distribution der Inhalte und schließlich auch zum Monitoring, um zum einen die Wirksamkeit der Inhalte zu beobachten und zum anderen zur Optimierung des Contents.

Content-Konzeption

Zunächst sollten Sie sich die Frage stellen, was Sie mit Ihrem Content erreichen möchten. Sollen Interaktionen mit bestehenden Kunden forciert werden oder möchte man Leads generieren? Am Anfang jedes Content-Marketing-Prozesses sollten die Ziele definiert werden und darauf folgend die Zielgruppen. Social Media Monitoring erweist sich bei der Zielgruppenrecherche als hervorragendes Instrument. Ergebnis des ersten Schrittes ist ein Redaktionsplan, in dem die Ziele, Zielgruppen und Content-Ideen festgehalten werden und mit einem Zeitplan verknüpft werden.

Content-Produktion

Ausgehend von der Materie (Produkt, Dienstleistung etc.) werden von einem Redaktionsteam Inhalte erstellt und im Unternehmen auch aus anderen Abteilungen oder von Kunden und Partnern zusammengetragen und aufbereitet. Aus dem Material entstehen dann unter anderem News, Blogbeiträge, Infografiken, Umfragen, Studien oder Text-/Bild-/Videoinhalte für Social Media.

Gerne bieten wir Ihnen unseren Redaktionsservice an und erstellen relevante Inhalte für Ihre Zielgruppen.

Content-Distribution

Zunächst erfolgt die Publikation der Inhalte auf allen eigenen Kanälen. Ausgehend davon verbreitet sich guter Inhalt teilweise schon von ganz allein – gerade mit einem Push über die Sozialen Medien wird die Viralität der Inhalte angestoßen. Zudem gibt es noch zahlreiche Möglichkeiten, die Inhalte extern zu verbreiten. Geeignete Kanäle lassen sich unter anderem mit Web & Social Media Monitoring finden. Zum Beispiel können so Key-Influencer ausfindig gemacht werden, die mit den Inhalten versorgt werden können. Lesen Sie dazu auch unseren Blogbeitrag zu Key Influencern.

Monitoring

Um den Erfolg des Content-Marketings überprüfen zu können, empfehlen wir Ihnen das Monitoring Ihrer Inhalte. Welche Beiträge kamen besonders gut an? Welche Videos erzielten das höchste Engagement? Das Monitoring hilft auch dabei, herauszufinden, welche Inhalte nicht gut funktionierten und optimiert werden müssen. Zudem können auch gezielt Inhalte von Wettbewerbern beobachtet und analysiert werden.

Gern unterstützen wir auch Sie!

Ihr Ansprechpartner

Sophie Schäfer

+352 26 74 55 44 23 oder
+49 69 57 70 38 27

sophie.schaefer(at)cure-sa.eu

Ihr Ansprechpartner: Sophie Schäfer

Lernen sie uns näher kennen

CURE Insights

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand und erkundigen Sie sich in unserem Blog oder folgen Sie uns auf Twitter.